Kodi (XBMC) Jarvis 16.1

Die Software erleichtert es ihren Nutzern, ein Heimkino aufzubauen

  • Kategorie:

    Wiedergabe

  • Version:

    (XBMC) Jarvis 16.1

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows Vista / Windows XP

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Kostenlos (gpl)
  • Vote:
    7,1 (12)

Wenn es um die Wiedergabe von Audio- und Videodateien geht, schwören viele PC-Besitzer auf den allseits bekannten Windows Media Player von Microsoft oder auf den mittlerweile überaus beliebten VLC Player. Nur die wenigsten Nutzer dürften wohl überhaupt wissen, dass es mittlerweile auch einige durchaus interessante Alternativen zu den beiden genannten Programmen gibt - wie etwa das vielseitige Mediacenter "Kodi", das jedoch nichts mit dem gleichnamigen Discounter zu tun hat.

Ermöglicht dank vorinstallierten Codecs die Wiedergabe unzähliger Formate

Das vielseitig begabte Mediacenter "Kodi", das früher unter dem Namen XBMC bekannt war, ist eine ursprünglich für die Spielekonsole XBOX entwickelte Anwendung, die ihrem Verwender die Wiedergabe von unzähligen gängigen und exotischen Dateiformaten ermöglicht. Der große Vorteil der Freeware liegt hierbei in der Tatsache, dass sämtliche wichtigen Codecs bereits vorinstalliert sind, sodass man im Grunde genommen direkt loslegen kann. Bei der ersten Verwendung von Kodi stellt das Programm eine übersichtliche Auflistung sämtlicher auf dem System befindlichen Multimediadateien zusammen, sodass sich diese fortan noch schneller auffinden und wiedergeben lassen - sämtliche abgespeicherten Informationen, wie etwa Angaben über den Künstler oder das Erscheinungsjahr werden dabei natürlich übernommen.

Streamen von Filmen und Serien über das Internet oder über ein Netzwerk

Da Kodi nicht als einfacher Media Player, sondern vielmehr als Mediacenter verstanden werden möchte, ermöglicht das Programm nicht nur die bloße Wiedergabe von Audio- und Videoformaten (selbst das Öffnen von ZIP- und RAR-Dateien ist möglich), sondern auch das Streamen von verschiedensten Filmen und TV-Sendungen über das Internet oder über ein bestehendes Netzwerk. Idealerweise haben die Hersteller dem Tool eine umfangreiche Anleitung integriert, sodass die letztgegannte Option auch für unerfahrene Anwender genutzt werden kann, ohne vorab das Internet um Rat bei der Umsetzung zu bitten. Auch das Anpassen von Kodi gemäß den individuellen Wunschvorstellungen ist problemlos möglich: Hierfür stehen gleich mehrere coole Skins zur Auswahl bereit, von denen sich einige wirklich sehen lassen können. Abgerundet wird das Kodi Mediacenter noch durch einige weitere nützliche Features, wie etwa die Wiedergabe von erstellten Playlists, eine integrierte Slideshow-Funktion, diverse Audiovisualisierungen sowie einen Blick auf das Wetter der kommenden Tage.

Fazit: Die kostenlose Freeware Kodi erlaubt Audio- und Videoliebhabern die Wiedergabe von unzähligen gängigen und unbekannteren Multimediaformaten und eignet sich darüber hinaus auch zum Streamen von Serien und Filmen über das Internet oder über ein bestehendes Netzwerk. Nach einer kurzen Zeit der Eingewöhnung lässt sich das Programm sehr einfach bedienen und erweist sich somit als tolle Alternative zu den üblichen Verdächtigen, wie etwa dem Windows Media Player oder dem VLC Player.

Pro:

  • ermöglicht die Wiedergabe von nahezu sämtlichen Audio- und Videoformaten
  • die wichtigsten Codecs sind bereits vorinstalliert
  • bequemes Videostreaming über ein Netzwerk
  • automatische Mediensuche
  • zahlreiche Skins

Contra:

  • die Bedienung ist für Einsteiger anfangs etwas gewöhnungsbedürftig

Andere zu erwägende Programme

  • Cinemati 1.0
    Cinemati

    Beeindruckender Player für Ton und Film: kompakt, stabil, schnell und vielseitig

  • 5KPlayer 4.5
    5KPlayer

    Der Mediaplayer spielt auch hochauflösende Videodateien ohne Probleme ab

  • SMPlayer Portable 14.9.0.6967
    SMPlayer Portable

    Der Player spielt fast jede Audio- sowie Videodatei ab

  • ZXT2007 Video Converter 2.1.2.0
    ZXT2007 Video Converter

    Videos bearbeiten, umwandeln und kürzen

User Meinungen auf Kodi